Haus L , Korbach-Hillershausen

Planung 2012

 

in Kooperation mit Birthe Lohbeck, Architektin

 

Das Ehepaar plante dieses Haus als Alterswohnsitz mit allen notwendigen Räumen im EG.

Im Dachgeschoss sollten Zimmer sowie Staufläche für die Familien der Kinder entstehen.

Dadurch entstand der Hauptplatzbedarf im EG, der durch eine Dachverlängerung für einen überhöhten Wohnbereich erreicht wurde. Die weitere Ausführung erfolgte nach der Genehmigungsplanung in Kooperation der Bauherren mit einem Fertighausbauer.